Griechische Millionäre investieren in deutsche Immobilien

Griechische Millionäre investieren in deutsche Immobilien

Die EU versucht seit Monaten den Staatsbankrott Griechenlands abzuwenden. Griechische Millionäre haben das Vertrauen jedoch bereits verloren.

Schafft Griechenland doch noch die Wende oder rutscht das Land tatsächlich in die Staatspleite? Die Reichen Griechenlands haben ihre Schlüsse bereits gezogen. In dem Land am Mittelmeer legen sie ihr Vermögen zum großen Teil jedenfalls nicht mehr an. Statt dessen investieren sie unter anderem in Luxusimmobilien in Deutschland. Vor allem Berlin zieht griechische Investoren an. Besonders begehrt in der Bundeshauptstadt sind Penthouses und andere hochpreisige Wohnungen.